[us_page_title description=“1″ font_size=“1.8rem“ inline=“1″]

Von heute an betrachtest du jeden Tag, als wären es 10 Jahre“rät Mama Rosa dem kranken Oscar.  Wagen Sie sich auf eine Reise, die  “geistreich und absolut unterhaltsam” ist. (Die Welt)  Erleben Sie 120 Jahre in 12 Tagen – …spannend und zwerchfellerschütternd komisch. (Focus)

Der 10-jährige Oscar hat nur noch 12 Tage zu leben. Die Dame in Rosa, “Mama Rosa“, eine engagierte Betreuerin, begegnet seinen Fragen, Ängsten und Wünschen offen, feinfühlig und fantasievoll. An jedem Tag 10 Jahre zu durchleben, das ist die Herausforderung, der sich Oscar stellt. “Von heute an betrachtest du jeden Tag, als wären es 10 Jahre“ – das ist Mama Rosa’s Idee, die für Hoffnung, Mut und Lebensfreude streitet.

Liebevoll begleitet Mama Rosa Oscar auf dieser Reise. Oscars Briefe an Gott, an den er eigentlich gar nicht glaubt, geben einen tiefen Einblick in Oscars Seele, die so voll Witz, Tragik und Schönheit ist, wie es nur bei einem Kind sein kann. Es lässt den Zuschauer neu hoffen, lachen, leben.

Text von Bestsellerautor Eric E. Schmitt. Die Bücher von Eric E. Schmitt stehen seit Jahren in internationalen Bestsellerlisten ganz oben. Er zählt zu den 15 meistgelesenen Autoren der Welt.

„Ein kleines Meisterwerk der Emotionen“ Zeitschrift The Literary Review 

„Intelligent und unterhaltsam gleichzeitig“ Zeitschrift Der Spiegel 

Wagen auch Sie sich auf eine Reise…,  
…geistreich und absolut unterhaltsam. Die Welt

Erleben Sie 120 Jahre in 12 Tagen – an einem Abend…,spannend und zwerchfellerschütternd komisch. Focus

Lassen Sie Oskar von seiner Welt erzählen – in einem… unendlich zarten, liebevollen Stück. Elke Heidenreich, ZDF

“Von heute an betrachtest du jeden Tag, als wären es 10 Jahre“ rät Mama Rosa dem kranken Oscar.

Wagen Sie sich auf eine Reise, die  “geistreich und absolut unterhaltsam” ist. (Die Welt)

Erleben Sie 120 Jahre Ihres Lebens in 12 Tagen – …spannend und zwerchfellerschütternd komisch. (Focus)

Ein kleines Wunder“ Zeitschrift Stern 

„Ein Genuss!“ Zeitschrift Aspekte

„Eine Ode an das Leben“ Zeitschrift Die Zeit

… die unter die Haut geht. NDR

Menü